Der Kinderschutzbund

Ortsverband Bad Vilbel e.V.

Die Kleinkindbetreuung im DKSB Bad Vilbel

Logo Kinderschutzbund

Unser Miniclub

im

Kinderschutzbund Ortsverband Bad Vilbel e.V.

ist eine Kleinkinderbetreuung des Mütterzentrums im Kinderschutzbund Bad Vilbel. Er ist für alle Kinder offen, deren Eltern sich einen „sanften“ Einstieg in den Kindergarten wünschen. Wir fördern ebenso Integration, indem Flüchtlingskinder zusammen mit Kindern, die hier geboren sind, betreut werden. Uns ist es wichtig, dass die Kinder zusammen Erfahrungen sammeln können, mit Gleichaltrigen Kontakt aufnehmen und spielerisch soziale Kompetenzen erwerben können.
Die Kinder kommen im Alter von ca. 1 1/2 Jahren zu uns und bleiben dann, bis sie in den Kindergarten gehen.Sie werden in Gruppen 1-4 Mal die Woche, Montag bis Donnerstag von 8:30 Uhr bis 13 Uhr betreut. Die Betreuung kostet im Monat 50€ und Tag. Unser Team besteht aus insgesamt vier Betreuerinnen, die jeweils zu zweit arbeiten. Durch eine kleine Gruppengröße können wir individuell auf jedes Kind eingehen. Wir gestalten den Vormittag abwechslungsreich so wie im Kindergarten.

Seit 2009 findet in den warmen Monaten, sofern das Wetter es zulässt, unser Projekt „Waldwoche“ auf dem Gelände der Naturfreunde im „Hexenloch“ statt.
Im Kinderschutzbund sind die Räume kindgerecht ausgestattet. Die Betreuung ist fürsorglich und mütterlich. Wir leben leben traditionelle Werte und setzen uns selbstverständlich für die Rechte der Kinder ein, indem wir sie dabei begleiten, stark und selbstbewusst zu werden. Ebenso unterstützen wir die Eltern der bei uns betreuten Kinder so gut wie möglich.

Kontakt: Klaudie Schneider, Tel. 06101-88219 mail@dksb-bv.de