Der Kinderschutzbund

Ortsverband Bad Vilbel e.V.

Die Kleinkindbetreuung im DKSB Bad Vilbel

Logo Kinderschutzbund

Kleinkindbetreuung – „MINICLUB“

Unsere Betreuungsräume sind kindgerecht eingerichtet und befinden sich im 1. Stock der Stadtschule in der Stadtmitte von Bad Vilbel.

Unser Ziel ist es, den Kindern einen sanften Einstieg in den Kindergarten zu ermöglichen. Wir fördern ebenso Integration, indem Flüchtlingskinder zusammen mit Kindern, die hier geboren sind, betreut werden. Uns ist es wichtig, dass die Kinder zusammen Erfahrungen sammeln können, mit Gleichaltrigen Kontakt aufnehmen und spielerisch soziale Kompetenzen erwerben können.

  • In einer Gruppe von 6 Kindern betreuen zwei Betreuerinnen Kinder ab 18 Monaten bis sie einen Kindergartenplatz bekommen.

Unsere Betreuungszeiten sind:
Montag, Dienstag und Mittwoch
von 8:00 bis 12:30 Uhr.

  • Der Monatsbeitrag beträgt 150 Euro.
  • Wir gestalten unseren Vormittag abwechslungsreich, so wie im Kindergarten.
  • Zum täglichen Ablauf gehört ein gemeinsames Frühstück, Malen, Basteln nach Jahreszeiten, Bewegungsspiele sowie Stuhl- und Singkreis (für letzteres gelten derzeit besondere Regeln).
  • Aufgrund der kleinen Gruppengröße können wir individuell auf jedes Kind eingehen und es entsprechend fördern. Wir begleiten sie dabei, stark und selbstbewusst zu werden. Ebenso unterstützen wir die Eltern der bei uns betreuten Kinder so gut wie möglich.

Wir leben traditionelle Werte und setzen uns für die Rechte der Kinder ein.

Kontakt:
Klaudie Schneider
06101-88219
mail@dksb-bv.de